Borealis Linz Marathon 2015 - ATUS ZELTWEG neu

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Borealis Linz Marathon 2015

Texte

Austrian Inlinecup
Station Borealis  Linz Donaumarathon  19.April 2015

1 Stunde bevor in Linz die große Masse an Läufern auf der Donaubrücke auf die Marathonstrecke gelassen wurden, ging es für die Inlineskater auf die 21km.
Bei recht kühlen 5°C erfolgte der Startschuß für die 300 Starter.
Gut vorbereitet für dieses Event konnte sich das Zeltweger BWT AUSTRIA Speedteam inmitten des Spitzenfeldes behaupten. Die zahlreichen Attacken der Gegner wurden immer wieder gekontert ,so erreichten die Zeltweger im Jahr 2015 ihr bestes LINZ Ergebniss ever!
Mit Gesamtrang 6 und dem Sieg in der Klasse Ak2 war Gerald Woisinger der schnellste Zeltweger.
Mit Gesamtrang 8 und AK2/ 2. kam Gopp Harald ins Ziel. Ulz Georg als AK2/ 4. Bruno Frei als AK3/3. Mario Frei AK  9. , Fritz Josef AK4/2. , Angelika Schlaffer AK1/5., Johannes Pichler AK1/3. rundeten das Ergebnis ab.
Pech hatte Klaus Hofer der bei seinem ersten Renneinsatz ohne Chip am Start war,.. und daher nicht gewertet wurde.
Na ja,..den Chip hat Bruno abholen vergessen,… aber dank Karin Wachswender wurde Klaus dann doch noch in die Ergebnisliste aufgenommen.
Die nächsten Wochen werden mit dem Training für die Masters Europameisterschaft die im Italienischen Salerno stattfinden ausgefüllt sein.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü