ÖM Halbmarathon Innsbruck 2016 - ATUS ZELTWEG neu

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ÖM Halbmarathon Innsbruck 2016

Texte

Österreichische Halbmarathon Staatsmeisterschaft im Inline  Speedskating und Austrian Inline Cup Innsbruck 2016
Auf der  Junioren Europameisterschaftsstrecke 2015 der Junioren wurden am 3.Juli die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Halbmarathon ausgetragen.
Für den ATUS ZELTWEG waren 4  Skater bei den Meisterschaften am Start und wurden mit einem Meistertitel in der AK50 durch Georg Ulz und einem Vizemeistertitel durch Bruno Frei belohnt.
Ebenfalls den Meistertitel in der AK 70 holte sich der frisch gebackene Vizeeuropameister Josef Fritz.
Den Vizemeistertitel in der Klasse Ak30 bei den Damen konnte Gloria Thürschmied herausfahren.
In der Austrian Inline Cup Wertung konnte Harald Gopp in der Klasse AK 40 den Sieg herausfahren und führt jetzt nach 3 Rennen die Gesamtwertung an.
Der nächste Event für die Zeltweger Skater  wird  der Austrian Inline Cup mit der Station in München sein.





 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü